Familien- und Badeurlaub in Rerik

Hotel in Rerik im Ostseebad an der Salzhaff
Blick auf die Halbinsel Wustrow

Das Ostseebad Rerik liegt landschaftlich sehr reizvoll zwischen Salzhaff und Ostsee im tourismusorientierten Mecklenburg-Vorpommern und ist ein ideales Urlaubs- und Reiseziel.

 

Die ursprüngliche Natur und das gesunde Bio-Klima sind ein Traum für Ruhe- und Erholungssuchende, und diejenigen die dem Mief der Großstadt entrinnen möchten.

 

Ruhige und ausgedehnte Spaziergänge, aber auch Nordic Walking an unserer malerischen Steilküste, Surfen, Segeln, Tauchen und Radwanderungen sorgen für Ihre aktive Erholung.


Die Seebrücke

Hotel in Rerik im Ostseebad an der Salzhaff
die Seebrücke in Rerik

Ein besonderer Anziehungspunkt im Ostseebad Rerik ist die Seebrücke, direkt am Hals zur Halbinsel Wustow. 

 

Die Seebrücke ist 170 Meter lang und ragt somit weit in die Ostsee hinaus, hier befindet sich auch ein sehr schönes Tauchgebiet.

 

Auch Angler versuchen abends hier ihr Glück. 

 

 


Heimatmuseum Ostseebad Rerik

Hotel in Rerik im Ostseebad an der Salzhaff
Museum in der alten Schule
Kochstelle von damals

Besuchen Sie das 1953 gegründete Heimatmuseum und erfahren Sie etwas über die Stadt Rerik. Sie erhalten Informationen über die Geschichte der Stadt, die Landschaft mit ihrer Tier- und Pflanzenwelt und letztendlich auch über die Menschen, die von dieser Gegend geprägt wurden.

Ausgestellt werden Gemälde und Zeichnungen der heimatlichen Landschaft. Zahlreiche Schiffsmodelle, Versteinerungen mariner Tiere wie Korallen, Schnecken und Muscheln. Ausrüstungsgegenstände und Arbeitsmittel früherer Fischergenerationen wie die seltene Aalaxe werden ebenfalls gezeigt.

 

Öffnungszeiten vom 16.09.-14.05.

Montags geschlossen

Dienstag 10:00 bis 12:00 14:00 bis 17:00

Mittwoch 14:00 bis 17:00

Donnerstag 14:00 bis 17:00

Freitag 10:00 bis 12:00

Samstag 14:00 bis 16:00

Sonntag 14:00 bis 16:00

 

Öffnungszeiten vom 15.05.-15.09.

Montags geschlossen

Dienstag 10:00 bis 12:00 14:00 bis 17:00

Mittwoch 10:00 bis 12:00 14:00 bis 17:00

Donnerstag 14:00 bis 17:00

Freitag 10:00 bis 12:00 14:00 bis 17:00

Samstag 14:00 bis 17:00

Sonntag 15:00 bis 17:00

 

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an die Kurverwaltung.


Großsteingräber - Bodendenkmale

In der Umgebung von Rerik befinden sich mehere Großsteingräber aus der Steinzeit (3000 - 1800 v. Chr.).

In Folge der bäuerlichen Lebensweise und den damit verbundenen neuen kultischen Vorstellungen entstanden diese beeindruckenden "Hünengräber". Hohes technisches Verständnis und enormer personeller Aufwand waren nötig, um diese Anlagen zu schaffen.

 

Diese, auch Dolmen genannten Gräber, liegen leicht ausherhalb des Ortes, können jedoch leicht per Fuß oder mit dem Fahrrad erreicht werden. Vor Ort angebrachte Schautafeln informieren den interessierten Besucher über die Geschichte und Fundstücke der Großsteingräber. Zahlreiche Beigaben (Waffen, Schmuck und Gefäße mit Nahrung), welche den Toten mit ins Grab gelegt wurden, sind in einer Sammlung im Reriker Heimatmuseum zusammengefasst.


St. Johannes Kirche

Stolz erhebt sich die Pfarrkirche aus der Reriker Altstadt. Der Sage nach wurde sie von Margarethe von Dänemark aus Dankbarkeit über ihre Seenotrettung gestiftet.

Die Größe der Kirche und die Qualität ihrer Architektur zeigen, dass Rerik (früher Alt Gaarz) einst die Bedeutung der umliegenden Dörfer sichtlich überragte. Als Hafenort genoss Rerik besondere wirtschaftliche Vergünstigungen, die einen aufwändigen Kirchenbau ermöglichten.

Die Kirche Rerik würde zwischen 1250 und 1270 als ein frühgotischer Backstein-Bau auf einem Steinsockel errichtet.

Kirchenführungen werden ganzjährig von dem Leiter des Heimatmuseums durchgeführt. Die Zeitreise erzählt wissenswerte und anekdotische Geschichten über die Kirche vom 13. Jahrhundert bis heute.


Schmiedeberg

Der Schmiedeberg ist ein wunderschöner Aussichtspunkt von dem aus man Rerik, den Strand, die Ostsee, sowie das Salzhaff und die Seebrücke überblicken kann. Ein Highlight ist die Sicht auf die Halbinsel Wustrow.

Historisch gesehen ist der Schmiedeberg ein der seltenen Überreste slawischen Burgwalls, die unmittelbar an der Ostseeküste, bzw. in Mecklenburg-Vorpommern liegen.

 

Mehr Infos unter: www.rerik.de


 » Zimmer online ANFRAGEN


Zimmeranfrage

Hotel in Rerik im Ostseebad an der Salzhaff

Klicken Sie hier für eine Buchungsanfrage!

Pauschalen

Hotel in Rerik im Ostseebad an der Salzhaff

Viele tolle Angebote warten auf Sie...